Video­über­wa­chung

Einsatz­ge­biete der Video­über­wa­chung sind:

    Eingangs­be­reichs­kon­trolle
    Profes­sio­nelle Video­technik
    Lücken­lose Video-Objekt­über­wa­chung
    Private Bild­sprech­an­lagen
    digi­tale Video­auf­zeich­nung von bis zu 32 Kameras pro Gerät
    Aufzeich­nungs­zeit von 6 Wochen und mehr ohne Probleme möglich

Der opti­schen Über­wa­chungs­technik kommt im Rahmen des Objekt­schutzes eine immer größere Bedeu­tung zu.

Je nach konzep­tio­neller Ausle­gung über­nimmt sie die Aufgabe der Sofort­er­ken­nung von Gefahren in der Monitor-Beob­ach­tungs­zen­trale. Des weiteren kann sie der Abschre­ckung und späteren Verfol­gung durch die opti­sche Aufzeich­nung von Straf­taten und Tätern dienen.

Wir planen und errichten Ihre Video-Über­wa­chungs­an­lage nach dem neuesten stand der Technik, objekt­be­zogen und nach Ihren Wünschen – von einer Kamera bis zu vernetzten Systemen.

VdS

Zerti­fi­zierter Errichter für Video­über­wa­chungs­an­lagen

Unsere Tech­no­logie
partner

Dekom Logo
Comtec Gramolla Logo
HIK Vision Logo