• Einbin­dung im Zentra­len­netz­werk mittels Seconet
  • Über­wa­chung von Rein­raum­la­bor­be­reiche mit hoch­sen­si­blen Rauch­an­saug­sys­teme